Sonntag, 22. Februar 2015

Ich glaube ich nerve...

inzwischen die ganze Familie und den Bekanntenkreis mit meinem "Kissen". Jeder, der auch nur den Hauch einer Ahnung haben könnte, wird ausgefragt.

Die liebe Sabine von The bohemian Soul hat ja schon ihre Hilfe angeboten, da bin ich sehr dankbar.

Aber meine Fragerei hat auch schon kleine Erfolge zutage gebracht.

Die älteren Familienmitglieder und Bekannten
- also die, die in den 60er und 70er Jahren schon erwachsen waren -
 kennen diese Art der Handarbeit.

Alle sind bemüht und wollen nochmal in ihren "Dachbodenarchiven" nachsehen.

Zwischenzeitlich war ich aber nicht faul.....

Habe noch fleißig Werbung für einen Blog gemacht und damit großes Interesse geweckt.
Hoffentlich kann ich die neuen Blogs bald besuchen.

Allen neuen Lesern ein herzliches "Willkommen", ich freue mich, das ihr da seid.

Meine Osterdecke ist fertig und eine Mütze für meinen  Neffen ist auch noch entstanden.

Hier ungewaschen und nicht gebügelt zur Probe auf dem Tisch

 Es war recht anspruchslos die Decke zu sticken. Weiß gar nicht, warum sie so lange im Schrank gelegen hat.
 Eine Mütze für einen kleinen Kopf, ohne viel Schnickschnack.
Die Sonne hat das Muster sehr gut zur Geltung gebracht.
Nun noch eben eine Blogrunde und dann an die nächste Decke

Damit bin ich gestern angefangen, es geht sehr flott voran.

Wünsche euch allen einen schönen Sonntag



Kommentare:

  1. Was für schöne Stickereien die Decke udn jetzt die Blümchen, ach ich finds toll wenn du jemand zum befragen hast und so kannst du doch es nur lernen richtig. Das Mützchen ist auch hübsch geworden, Fleissig warst du!
    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    Asche auf mein Haupt, dass ich mich nicht eher gemeldet habe...eigentlich wollte mein Tantchen schon hier gewesen sein, um mir 'ne schriftliche Anleitung zu geben, aber sie hat die Grippe, und seit heute geht's bei uns los.... Hab' dich aber nicht vergessen und bleibe dran :-)
    Tolle Werke hast du da wieder gezaubert.... ich wünschte, ich wär' auch so fleißig....
    Melde mich die Tage bei dir....
    GlG aus dem Moor,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Huch, sehen deinen Beitrag heute erst, ist wirklich eine Schande, dass ich eine Woche lang fast kein Privatleben hatte!
    Bin gespannt, wie sich das mit deinem Kissen entwickelt. Im Sticken bist du genauso schnell wie beim stricken, sehr schön sieht deine fertige Decke aus! Und die angefangene ist auch schön frühlingshaft.
    Die Mütze gefällt mir auch, nur weiter so.
    Bei mir dauerts noch, bis ich was zum zeigen habe, das Aktuelle ist ja noch ein Geheimprojekt....

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen