Sonntag, 17. August 2014

Endlich mal wieder kreativ gewerkelt

Hallo ihr Lieben,
wie versprochen kommen jetzt auch wieder Fotos von meinen DIY.







Ich war zwar nicht viel im Internet unterwegs, aber auch bei schönem Sommerwetter hab ich ein paar Kleinigkeiten fertiggestellt.
Zuerst konnte ich die Meereswolle, die ich mir Pfingsten beim Mühlenfest in Seefeld/ Stadland gekauft habe, verarbeiten. Es ist eine Weste entstanden. Das Muster, das sich durch die Färbung ergeben hat finde ich sehr schön. Deswegen hab  ich auch auf ein plastisches Muster verzichtet.

Dann habe ich noch ein Ufo fertiggestellt***grins*** ein Bolero aus einem Rest bunter Wolle unbekannter Herkunft.

Und etwas mit alten Anleitungen experimentiert. So ist dieses kleine Strickröschen entstanden, mit einer Sicherheitsnadel lässt sie sich gut als Brosche verwenden. Die Anleitung hab ich für euch bereitgestellt.
Zu guter Letzt hab ich im Moment wieder einmal Socken auf der Nadel.
Mein Mann fragte schon, ob ich überhaupt noch Platz dafür hab. Ich hab dann nur gesagt Socken gehn immer.
Jetzt guck ich noch ein bisschen bei euch und hoffe es geht euch allen gut. 
Bis zum nächsten Post.

1 Kommentar:

  1. Hallo Anke,
    schöne Bilder gibts wieder bei dir zu gucken! Schöne Farben haben deine Garne, toll, warst wirklich fleißig
    So ein Röschen habe ich noch nie gestrickt, bisher immer gehäkelt, sieht gut aus.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen