Freitag, 24. Januar 2014

Häkeldecke hat Halbzeit!

Die 3. Decke arbeitet sich sehr gut. Fersehtauglich ist sie auch. Also was macht Frau, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen? Sie ändert die Anleitung und macht das mittlere Muster in einer anderen Farbe.
Jeden Abend gemütlich auf dem Sofa ein paar Reihen gehäkelt und nun ist die Hälfte geschafft. Hurra!!!
Insgesamt musste ich das Muster aufkürzen, weil der Tisch nicht groß genug ist. Jetzt fehlen auf jeder Seite 10 Reihen, also ein Block mit den weißen Einsätzen wie im zweiten Bild.



 



Dann hab ich meinen Kleiderschrank aufgeräumt und entsetzt festgestellt: meine Lieblingshose passt nicht mehr. Sie ist über Winter "Eingelaufen" (ähm, ähm)
Also auch noch shoppen und 2 neue Hosen gekauft.
Ich weiß nicht wie es euch so geht, aber irgendwer lässt die Kleider immer schrumpfen :-)))))
Jetzt dreh ich noch ne Runde durch die Bloggerwelt.
Liebe Grüße 
Anke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen