Samstag, 28. Dezember 2013

Weiter geht´s mit dem Pullover

Wie schon berichtet, der Pullover ist auch schon fortgeschritten.
Weiter geht´s mit dem 2. Vorderteil, das Garn strickt sich sehr gut und ist sehr ergiebig.
Weihnachten war echt gut zum Stricken. Abends auf dem Sofa und die spannenden Filme kamen alle sehr spät. So hab ich doch schon sehr viel geschafft.
Gestern bin ich mit der Rundpasse angefangen, jetzt fühlt man den Fortschritt leider nicht mehr so gut, weil es ja über 400 Maschen sind. Aber am Knäuel sieht man doch, dass man Wolle verbraucht.
Dann hab ich doch in der Anleitung noch einen Fehler entdeckt, zum Glück früh genug.
Gleich klemm ich mich wieder hinter meine  Nadeln und arbeite weiter dem Ziel entgegen.
Ach, und wo jetzt Weihnachten  vorbei ist hab ich mal gaaaaanz vorsichtig einen Zeh auf die Waage gestellt, aber dann hab ich doch den Rückzug angetreten. Ich weiß ja, dass da zuviel um meine Hüften kreist :-)))
Aber im neuen Jahr wird nicht nur theoretisch Sport getrieben. Wenn das Bad wieder öffnet geht es dem Speck an den Kragen.
Ich wünsche euch allen  einen Guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr
und freu mich weiterhin auf interessante Begegnungen un der Bloggerwelt.
Anke 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen